DrĂŒcke "Enter", um den Text zu ĂŒberspringen.

Open-Source Pricetracker fĂŒr Amazon Artikel 📉 (PHP, MySql, jQuery)

Ein PreiswÀchter benachrichtigt dich per E-Mail, wenn ein Produkt, welches du auf Amazon.de kaufen möchtest, die von dir gewÀhlte Preisschwelle durchbrochen hat. Durch durchwegs wechselnde Marketplace HÀndler und wechselnde Angebote geschehen solche Preisschwankungen im Onlinehandel sehr hÀufig. Ein geeignetes Mittel, vor allem um bei teuren Elektronikprodukten, Geld zu sparen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, wenn es nicht gerade dringend ist ein Produkt zu bestellen lohnt sich das Beobachten des Preises immer. Bei meinem Kameraobjektiv habe ich dadurch 30 Euro sparen können.

Nun schreiben wir das Jahr 2019 und ich wollte wieder einmal auf den gĂŒnstigen Preis fĂŒr meinen jetzigen Staubsauger warten, also habe ich das Projekt PreiswĂ€chter fĂŒr Amazon wieder ins Leben gerufen. Denn auf die sonst im Internet verfĂŒgbaren PreiswĂ€chter wollte ich nicht setzen. Das „Warum“ erlĂ€utere ich gleich.

Bereits 2017 habe ich diesen PreiswĂ€chter fĂŒr Amazon programmiert. Damals als Hochschulprojekt. Nun habe ich mich entschieden das GitHub Repository auf öffentlich zu stellen. Viel zu lange bekam das Projekt unzureichend Aufmerksamkeit, wobei es das meiner Meinung nach wirklich verdient.

Technische Details

Neben der freien, von mir betriebenen Version auf YAAW.de habe ich die Möglichkeit geschaffen, dass eine eigene Instanz betrieben werden kann. Die Anwendung ist sehr simpel aufgebaut und kann auf jedem WebSpace gehostet werden. Die Installationsanleitung zum eigenstĂ€ndigen Aufsetzen eines PreiswĂ€chters findest Du in der README.md innerhalb des Projektordners. Ansonsten ist der PreiswĂ€chter wie gesagt auch öffentlich auf YAAW.de verfĂŒgbar.

  • Das waren meine technische Anforderungen an das Projekt:
    • Einfache und verstĂ€ndliche Architektur und Auswahl an Technologien
    • EnthĂ€lt nur die nötigsten Funktionen, ohne irgendwelchen Schnickschnack
  • Funktionale Anforderungen:
    • Preis-Benachrichtigung per E-Mail
    • Produktbeobachtungen können fĂŒr Benachrichtigungen stummgeschalten werden
    • Produkte können favorisiert werden

Screenshots des Amazon Preistrackers

Um einen Eindruck darĂŒber zu erhalten, wie oft die Preise eines Artikel auf Amazon variieren, dienen die folgenden Screenshots. Hier zu sehen sind von mir ausgewĂ€hlte Produkte, deren Preisschwankungen ich beobachten wollte.

Man erhĂ€lt hier also auch einen Eindruck darĂŒber, ob ein Produkt fĂŒr den aktuell im Amazon.de Store angegeben Preis eher teuer verkauft wird oder es im Moment gĂŒnstig (im Vergleich zum Preismittel) angeboten wird.

YAAW.de (Yet Another Amazon Watcher) Ansicht auf dem Tablet.

Entwicklung einer passenden Web-App

Mittels PhoneGap (bzw. Cordova) können soganennte hybride Web-Apps entwickelt werden. Eine Web-App ist im Grunde zunĂ€chst eine einfache Webanwendung, die aber nativ ĂŒber den Play Store von Google installiert werden kann. Man programmiert hier sogenannte Cross-Plattform Apps, also eine gemeinsame Codebasis, die anschließend auf allen mobilen Betriebssystemen (iOS, Android, Windows Phone) lĂ€uft. Diese hybride Form hat den Vorteil, dass um native Funktionen – das sind in dem Fall typische FĂ€higkeiten, welchen Android Apps vorbehalten sind – ergĂ€nzt werden kann.

Außerdem ist YAAW.de zusĂ€tzlich auch als Progressive Web App (PWA) verfĂŒgbar. Das bedeutet die Anwendung kann als App auf dem Homescreen hinzugefĂŒgt werden und startet dadurch in einer eigenen WebView.

Produkt von Amazon App direkt in YAAW.de hinzufĂŒgen

In der YAAW.de Android App, wurde ein „Share To“ Eintrag angelegt. Navigiert man also mit der originalen Amazon App auf ein gewĂŒnschtes Produkt, kann man den Produktlink ĂŒber einen „Teilen“-Button teilen. Hier werden zunĂ€chst von Android selbst Apps, wie beispielsweise WhatsApp vorgeschlagen, mit denen dieser Produktlink an Freunde weiterempfohlen werden kann. Die YAAW.de App hat auch einen solchen „Share-To“-Eintrag. Daher kann das Produkt direkt ĂŒber den YAAW.de Eintrag in den PreiswĂ€chter eingetragen werden.

Zusammengefasst: Alle wichtigen Links

1 Kommentar

  1. Patricia Hoenke
    Patricia Hoenke 3. Oktober 2019

    Hört sich sehr interessant an .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.